Print Friendly, PDF & Email

Champignons gefüllt mit einer schmackhaften Hackfleischmischung!

glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei, fruktosearm siehe Tipp

Für 4 Personen

16 große Champignons geputzt (etwa 300g)
Fett für die Form
etwas Zitrone

Füllung:
300g gemischtes Hackfleisch
Salz
1 Zwiebel
½ Bund Petersilie gehackt
Fett zum Braten
1 Ei
Pfeffer
Paprika
1 Tasse gekochten Reis
1 EL geriebener Emmentaler (laktosefrei)

1. Die Stiele der geputzten Champignons entfernen. Die Lamellen herausschneiden. Die ausgehöhlten Pilze in eine gefettete Auflaufform legen. Mit Zitronensaft und Salz würzen.
2. Gehackte Zwiebel und Petersilie in Fett andünsten.
3. Alle Zutaten, bis auf den Emmentaler, verkneten und mit Pfeffer und Paprika abschmecken.
4. Die Pilze mit der Hackfleischmasse füllen.
5. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 20 Minuten backen. Dann mit Emmentaler bestreuen und weitere 10 Minuten überbacken.

Fruktosearm-Tipp: Zitrone durch Limette und Zwiebel durch Schalotte ersetzen.

Foto: Pixabay