Print Friendly, PDF & Email

Klassisches goldgelbes Maisbrot!

glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei, milchfrei, fruktosearmMaisbrot

Für eine Kastenform

4 Eier
250g Maismehl
250g Speisestärke
5g Johannisbrotkernmehl
2 P. Backpulver
1 TL Salz
400ml Mineralwasser mit Kohlensäure
Sonnenblumenkerne nach Geschmack

1. Die Eier mit dem Handrührgerät sehr schaumig rühren. Alle restlichen Zutaten zu den Eiern geben und vorsichtig verrühren damit die Kohlensäure erhalten bleibt. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und 30 Minuten ruhen lassen.
2. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen und eine mit Wasser gefüllte, feuerfeste Schüssel auf den Backofenboden stellen.
3. Den Teig leicht mit Wasser benetzen und bei 190 Grad (Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene) 35-40 Minuten backen. Das Brot sofort aus der Backform nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Tipp: Durch die Kohlensäure im Mineralwasser wird das Brot besonders locker.