Print Friendly, PDF & Email

Die geschmackvolle Müslivariation überzeugt durch die vielen aromatischen und gesunden Zutaten!

glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei, milchfrei siehe Tipp am Rezeptende

Für 4 – 6 Portionen

2 EL Hirse, ganz
2 EL Buchweizen, ganz
150ml süße Sahne (ggf. laktosefrei)
300ml Milch (ggf. laktosefrei)
100g Joghurt natur (ggf. laktosefrei)
100g Hirseflocken
50g Rosinen oder getrocknete Heidelbeeren
30g Aprikosen, getrocknet
2 EL Zucker, Honig oder Reissirup
1 Apfel, gerieben
1 Banane, gewürfelt
100g frisches Obst nach Wahl, gewürfelt
1 EL Mandeln, gehackt
Saft einer Zitrone
Kokosraspel nach Geschmack

1. Hirse und Buchweizen am Vorabend in reichlich Wasser einweichen. Am nächsten Morgen abgießen und mit klarem Wasser abspülen.
2. Alle Zutaten, auch die eingeweichten Körner, in eine Schüssel geben und alles gut verrühren.

Milchfrei – Tipp: Sahne durch Mandel-Cuisine ersetzen. Anstatt Milch einen pflanzlichen Drink einsetzen. Joghurt durch einen pflanzlichen Joghurtersatz auf Soja-, Mandel- oder Kokosbasis austauschen.