image_pdfimage_print

Würzige Gulaschsuppe mit Kartoffeln und Paprika!

glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei, milchfrei, eifrei

Für 4 Personen

400g Rindfleisch für Gulasch, in kleine Würfel geschnitten
50g geräucherten Speck, in kleine Würfel geschnitten
150g Zwiebeln, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Liter glutenfreie Fleischbrühe
250ml passierte Tomaten
2 mittelgroße Kartoffeln, gewürfelt
1 rote Paprikaschote, gewürfelt
2 EL Paprikapulver edelsüß
2 Lorbeerblätter
½ TL Thymian
½ TL Zucker
1 EL Essig
Salz
Pfeffer

1. Die Speckwürfel in einem großen Topf rösten. Zwiebelwürfel und Knoblauch zugeben und glasig dünsten. Fleischwürfel zufügen und unter rühren anbraten.
2. Fleischbrühe angießen und 45 Minuten schmoren lassen.
3. Kartoffelwürfel, passierte Tomaten, Paprika, Paprikapulver, Lorbeerblätter und Thymian zugeben und weitere 45 Minuten köcheln lassen.
4. Mit Zucker, Essig, Salz und Pfeffer würzen.

Beilage: glutenfreies Baguette