Print Friendly, PDF & Email

Saftiger Mohn – Buchweizenmehl – Rührkuchen!

glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei, milchfreiSchneller Mohnkuchen

Für eine Springform (26cm Durchmesser)

150g Butter oder Margarine
150g Zucker
5 Eier getrennt
150g gemahlener Mohn
50g Buchweizenmehl
1 EL Kirschwasser

1. Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers zu sehr steifem Schnee schlagen.
2. Butter oder Margarine mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Nacheinander die Eigelbe unterrühren.
3. Mohn, Buchweizenmehl, Eischnee und Kirschwasser zur Schaummasse geben und alles locker vermengen.
4. Teig in eine gefettete und mit glutenfreien Semmelbrösel ausgestreute Springform streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Ober- und Unterhitze, auf mittlerer Schiene) etwa 35 Minuten backen.
5. Den Kuchen auskühlen lassen und nach Geschmack mit Puderzucker oder Zuckerglasur überziehen.

Tipp: Wer den leicht herb – nussigen Geschmack des Buchweizens nicht mag, kann anstatt des Buchweizenmehls auch helles glutenfreies Mehl verwenden.